Ich will Schoki - SOFORT!

10. Juli 2014

Kennt ihr das? Diese plötzliche Unruhe, die den Körper ergreift, ihn aufstehen und zum Küchenschrank gehen lässt... Man denkt sich noch 'Was will ich jetzt hier', doch unser Hormonhaushalt weiß es schon längst. 
Man öffnet Türen und landet schließlich bei den Süßigkeiten: 
Vielleicht ein Gummibärchen? 
Nee! 
Ein Keks? 
Nee, auch nicht! 
Wie wäre es mit Obst, fragen wir in einem letzten verzweifelten Akt unseren Körper.
Ihhhhh... jetzt bloß nichts Gesundes!
ICH WILL SCHOKOLADE! SOFORT!
Ja, ist ja gut, sorry, dass ich frage! Hmmm... Schokolade... mal sehen... hmmm... Ist mir jetzt etwas unangenehm lieber Körper, aber ich befürchte: Schokolade ist aus...
WAAAAAAAAAS????!!!! DANN MACH WELCHE!!!!
O.k.

Schnelle Schokomuffins


Zutaten:
  • 60g Margarine
  • 60g Zucker
  • 1 großes Ei
  • 80g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • etwas Zimt
Zuerst Margarine und Zucker mit dem Mixer cremig aufschlagen, dann das Ei unterrühren und zum Schluß Mehl, Backpulver, Kakao und Zimt dazu geben.
Rühren bis ein zäher Teig entstanden ist.

Die Menge reicht für 6-8 Muffins, die bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen müssen.

Falls ihr doch noch einen Riegel Schokolade zuhause haben solltet, könnt ihr diese fixen Muffins auch mit Schoki-Überraschung machen:

Dazu einfach beim Befüllen etwas Teig in die Muffinförmchen geben, 1 Stück Schokolade darauf legen und mit Teig bedecken.
Nach dem Backen 3 Minuten abkühlen lassen und dann lauwarm genießen.
Yammie ♥




Hier kannst du das Rezept / die Seite ausdrucken

Print Friendly and PDF
DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS