Nudelsalat mal anders

15. Juli 2014

Was für ein Wochenende!!! Am Samstag war ich bei lieben Freunden auf Hochzeit und Taufe eingeladen und am Sonntag schafft es Deutschland tatsächlich, den Weltmeistertitel zu gewinnen. So dürfte das immer sein :-)

Bei all dem Jubel und der Freude, haben sich einige Rezepte angesammelt und ich kann aus einem kleinen Repertoire schöpfen. 

Zuerst möchte ich euch aber nochmal an die Mini-Verlosung auf meiner Facebook-Seite erinnern.
Zu gewinnen gibt es 3 Geschenkpakete von Anita's Own Likies mit 2x 100g Keksen.
Bis morgen könnt ihr noch mitmachen und die leckeren Däumchen gewinnen:

Hier geht es zur Verlosung

Als nächstes möchte ich euch schon ein bisschen neugierig machen, auf die nächsten Tage, denn letzte Woche hat mich ein Paket erreicht, das ebenfalls für euch lieben Leser und Blogger gedacht ist.
Mehr verrate ich morgen ;-)

So, und natürlich gibt es heute auch noch ein Rezept. Die Sonne lacht, es wird gegrillt und vielleicht habt ihr Lust, einen Nudelsalat zu machen?
Dann probiert doch einfach mal diesen hier:

Glasnudelsalat  



Zutaten für eine Partyportion:
  • 200g Glasnudeln
  • 2 Paprika
  • 500g Mett
  • ca. 150ml Asiasoße süß-sauer (z.B. diese hier)
  • Sojasoße 
  • Curry
  • Salz & Pfeffer
Das Mett krümelig anbraten und kräftig mit Curry würzen.

Glasnudeln nach Anleitung garen, kalt abschrecken und in ca. 10cm lange Stücke schneiden, damit man den Salat besser auf die Gabel bekommt ;-)

Die Paprika entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden.

Alle Zutaten mischen und nach Belieben mit Sojasoße, Salz & Pfeffer abschmecken.
Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen und dann genießen ♥

Der Salat schmeckt übrigens auch in der vegetarischen Variante super lecker und alternativ mit Chili-Kidney-Bohnen und Mais.

Hier kannst du das Rezept / die Seite ausdrucken

Print Friendly and PDF
DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS