Der ultimative "SCHLAND-Burger"

30. Juni 2014

Hallo ihr Lieben,
seid ihr auch schon im Fußballfieber? Heute spielt Deutschland gegen Algerien und natürlich drücke ich unseren Jungs fest die Daumen.
Zur Feier des Tages, habe ich deshalb auch einen DeutSCHLAND-Burger für euch :-)
Die Idee dazu habe ich bei LECKER.de gesehen, allerdings wurde dort ein Bayern-Burger gemacht.
Auch wenn die Bayern in der Nationalelf überdurchschnittlich vertreten sind... Heute sind wir mal alle für Deutschland ♥


Für 4 Burger braucht ihr:
  • 4 Laugenbrötchen (z.B. diese hier)
  • 4 dicke Scheiben Leberkäse
  • 200g Krautsalat
  • 1/2 Bund Radieschen
  • einge Blätter Pflücksalat
  • 100g Schmand
  • 50g mittlerscharfer oder Dijon-Senf
  • 4 EL Röstzwiebeln
Radieschen waschen und in Scheiben schneiden.
Senf und Schmand zu einer Creme vermischen.
Die Leberkäsescheiben werden in der Pfanne gebraten.

Das Laugenbrötchen in zwei Hälften aufschneiden und beidseitig mit der Senfcreme bestreichen.
Die eine Seite mit Leberkäse, Salat, Krautsalat und Radieschen belegen, auf die andere 1EL Röstzwiebeln streuen. 
Und dann.... zusammenklappen und genießen :-)
Habt alle einen tollen Fußballabend...

"SCHLAAAAAAAAND!!!!"

Kleiner Nachtrag:

Der Burger schmeckt auch in der vegetarischen Version extremst lecker. Einfach anstelle des Leberkäses einige Würfel Feta nehmen. Yammie ♥

Hier kannst du das Rezept ausdrucken

Print Friendly and PDF
DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS